Die Neuapostolische Kirche Schweiz

Seit dem 30. August 2015 ist die Gemeinde in der neuen Kirche Zürich-Albisrieden zu Hause. Im Archiv sind die Beiträge von Albisrieden und Wiedikon verfügbar.

News Gemeinde Zürich-Albisrieden

Informationsveranstaltung zum Projekt „Anemone“, Neubau der Kirche Zürich-Albsirieden.
09.07.2012 / Zürich-Wiedikon
Bischof Ruedi Fässler führte durch die Veranstaltung zusammen mit dem Leiter der Immobilienabteilung der NAK Schweiz und dem Architekten-Team von Guignard & Saner Architekten AG.

 

Nach der Einleitung zeigte Heinz Schatt einen Rückblick auf die Entstehungsgeschichte des Projektes. Dieses bekam den Namen „Anemone“.

Inzwischen wurde das Baugesuch eingereicht und das Gebäude ausgesteckt. Die Überbauung Anemone dürfte 2015 stehen, sofern der Bewilligungsprozess zügig und ohne Einsprachen abgewickelt werden kann.

Hier noch einige Details zu dem Projekt.

Es sind neben der neuen Kirche, welche 230 Platze im Kirchenschiff und 100 Plätze auf der Empore bietet, noch zwei Wohnhäuser geplant. Einige Bilder sollen einen Vorgeschmack geben, wie die Überbauung einmal aussehen könnte.

Im Wohnhaus über der Kirche sind 13 Wohnungen, im Gebäude hinter der Kirche sind 23 Wohnungen geplant.

Die Kirche ist von der Strasse her gut erkennbar. Markant ist der zwei Geschosse umfassende Eingang.

Es soll eine Orgel hinter dem Altar geben und darum herum eine Lichtdurchlässige Wand. Diese wird für eine ganz spezielle Stimmung sorgen. Dazu dient zusätzlich ein Oberlicht, durch welches der Raum beleuchtet wird. Im Parterre sind noch ein Foyer und ein Mehrzwecksaal geplant. Im oberen Geschoss finden sich Unterrichtsräume, das Ämter- und das Musikzimmer.

Das höhere Gebäude wird sieben Stockwerke umfassen und gut 20 Meter hoch, das hintere Gebäude bekommt 6 Geschosse. Die Zufahrt zur Tiefgarage nutzt diejenige zum Nachbargebäude. Für die Kirche sind 11 Parkplätze in der Tiefgarage und 6 Aussenparkplätze geplant.

Die Gemeinde befindet sich nun in grosser Vorfreude auf die neue Kirche und hofft auf ein zügiges und gutes Gelingen.